Sie befinden sich hier: Cordula Trantow / Regie 

Cordula Trantow

Informationen über Cordula Trantows Wirken als Regisseurin

Cordula Trantow. Foto © Dirk Dehmel 

Die Darbietungen Cordula Trantows als Regisseurin gehören zu den beeindruckendsten Inszenierungen unserer Zeit. Ihr sehr persönliches Engagement und ihre Überzeugungskraft schaffen den besonderen Reiz ihrer Bühnenstücke, die teilweise bekannte Werke großer Autoren in Bezug zur heutigen Zeit setzen. Durch diese Neuinterpretation wird ein in Vergessenheit geratenes Stück wieder aktuell und erhält seine Bedeutung zurück. So sind alle ihre Inszenierungen ein Feuerwerk an Ideen, die jeden Theaterabend mit ihr zu einem besonderen Erlebnis machen. Derzeit können Sie Trantows Neuinszenierung von 'Arsen und Spitzenhäubchen' mit Veronika Faber und Patrick Wolff in den Hauptrollen bewundern!

 

Theater-Regie

2011    Arsen und Spitzenhäubchen. Konzertdirektion Landgraf. Tournee    
2010    Die Nadel der Kleopatra. Schlossparktheater. Berlin    
2007    Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn v. Goethe (Peter Hacks). Münchner Tournee. Tournee    
2006    Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn v. Goethe (Peter Hacks). Südbayerisches Theaterfestival    
2006    Ein Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn v. Goethe (Peter Hacks). Theater am Kirchplatz Liechtenstein    
2006    Romeo und Julia (William Shakespeare). Festspiele Burg Königstein    
2006    Romeo und Julia (William Shakespeare). Serenadenhof Nürnberg    
2006    Romeo und Julia (William Shakespeare). Brunnenhof der Residenz München    
2006    Romeo und Julia (William Shakespeare). Thurn & Taxis Festspiele Regensburg    
2006    Romeo und Julia (William Shakespeare). Festspiele Herrenchiemsee    
2006    Ein Sommernachtstraum (William Shakespeare). Südbayerisches Theaterfestival    
2005    Andersens Welt. Südbayerisches Theaterfestival    
2004/05    Momo (nach Michael Ende). Südbayerisches Theaterfestival    
2004    Romeo und Julia (William Shakespeare). Südbayerisches Theaterfestival    
2003    seit 2003 Intendanz Südbayerisches Theaterfestival            
2003    Der kleine Prinz (Antoine de Saint-Exupéry). Südbayerisches Theaterfestival    
2002    Der Brandner Kaspar. Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
2002    Nathan, der Weise (Gotthold Ephraim Lessing). Theater am Kirchplatz, Liechtenstein    
2002    Dr. med. Hiob Praetorius (Curt Goetz). Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
2002    Stella (Johann Wolfgang von Goethe). Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
2002    Nathan, der Weise (Gotthold Ephraim Lessing). Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
2000    Der Zauberer von Oz. Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
1999    seit 1999 Intendanz Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen            
1999    Faust (Johann Wolfgang von Goethe).  Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
1999    Momo (nach Michael Ende).  Theatersommer in Garmisch-Partenkirchen    
1998    Faust (Johann Wolfgang von Goethe). Weilheimer Theatersommer    
1997    Die heilige Johanna (George Bernard Shaw). Weilheimer Theatersommer    
1996    Das Käthchen von Heilbronn (Heinrich von Kleist). Weilheimer Theatersommer    
1995    Ein Sommernachtstraum. Weilheimer Theatersommer    
1994    Die Irre von Chaillot. Weilheimer Theatersommer    
1992    Romeo und Julia. Weilheimer Theatersommer    
1991    Die Möwe. Weilheimer Theatersommer    
1991    Wir sind noch einmal davongekommen. Weilheimer Theatersommer    
1990    Die Möwe. Weilheimer Theatersommer    
1988    seit 1988 Intendanz Weilheimer Theatersommer            

Please share us!